Verkehrsunfall Kreuzung B85/B533

Verkehrsunfall mit verletzter Person im Kreuzungsbereich.

Verkehrsabsicherung und technische Hilfeleistung. Verletzte Person wurde durch den Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus gefahren.  Schlechte Sicht durch Nebel und feuchte Straßen erschwerten den Einsatz und erhöhte die Gefahren am Unfallort. Vielen DANK für die umsichtige Fahrweise und die Beachtung der Umleitung.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung
Einsatzstart 23. November 2016 18:24
Mannschaftstärke 17
Einsatzdauer 2,5
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
LF 16/12
Alarmierte Einheiten FF Schoenberg
Nachalarmiert:
FF Eberhartsreuth zur Verkehrsabsicherung